flag-usa-brit35.gif (207 Byte)749-neck Schlosshotel Rhein-Neckar
Kurzurlaub Arrangements Pauschalreisen Urlaub Baden-Württemberg Reise Kurzreisen Übernachtung Schloss Hotel Arrangement Pauschalreise Osterurlaub Osterreisen Ostern Osterarrangement Pfingsten Pfingstreisen Pfingstarrangement Weihnachtsurlaub Weihnachtsarrangement Weihnachten Silvesterurlaub Silvesterreise Silvester Silvesterarrangement Sport Wandern Radfahren Romantische Neckarschifffahrt Schifffahrt Anreise Heidelberg Ludwigshafen Mannheim Heilbronn Technikmuseum

Das 749-neck Schlosshotel Rhein-Neckar

Sehenswertes in der Stadt

Reste der mittelalterlichen Befestigungsanlage

Der zum 749-neck Schlosshotel Rhein-Neckar gehörende Schlosspark ist ca. 2,6 ha groß. Er entstand nach der Trockenlegung eines früher sumpfigen Geländes. An seinem Rand befindet sich ein so genanntes Prachttor im Stil der Renaissance, das von dem Heilbronner Meister Adam Wagner erbaut wurde. Es war zwar in die hier verlaufende Stadtmauer integriert, diente aber nicht als Befestigungstor, sondern als Zugang zur Parkanlage.

Echter Bestandteil der mittelalterlichen Verteidigungsanlage ist der fünfeckige Turm, eines der wenigen Exemplare seiner Art, die noch vollständig erhalten sind. Mit einer Höhe von 24 Metern gilt er auch als Wahrzeichen der Stadt. Er stammt aus der Mitte des 15. Jahrhunderts und wurde im Zuge der zweiten Stadterweiterung errichtet. Den Fachwerkaufbau und das Zeltdach erhielt er im frühen 18. Jahrhundert, als Stadttürme ihre strategische Bedeutung verloren hatten. Heute dient er dem Odenwaldclub als Vereinsheim. In seinen Räumlichkeiten ist neben der "Schmitthennerstube" ein Heimatmuseum eingerichtet.

Kirchen

Die heutige evangelische Stadtkirche (Erlöserkirche) wurde zwischen 1610 und 1612 erbaut. Errichtet wurde sie im Stil der Spätrenaissance an Stelle einer Marienkapelle aus dem 14. Jahrhundert, von der man jedoch nur wenig weiß. Baumeister war der aus Heilbronn stammende Jakob Müller.

Die so genannte Totenkirche hat ihre Anfänge in einer Johannes dem Täufer geweihten Pfarrkirche, die 1330 erstmal erwähnt wurde. Ursprünglich im romanischen Stil errichtet, erfuhr sie im 16. Jahrhundert eine Erweiterung und gotische Umgestaltung.

Sehenswerte Häuser

Als jüngstes der drei Schlösser der Stadt entstand Ende des 14., Anfang des 15. Jahrhunderts die Alexanderburg, benannt nach Alexander von Helmstatt. Die südliche Wand war Teil der mittelalterlichen Stadtmauer. Nach wechselhafter Geschichte im 19. und 20. Jahrhundert wurde es im Zuge der Altstadtsanierung zum heutigen Rathaus umfunktioniert. Weitere historische Gebäude sind das ehemalige Bezirksamtsgebäude, das ehemalige Amtsgericht sowie zwei stattliche Fachwerkhäuser, nämlich das Renthaus und das Gasthaus "Zum Löwen".

Ausflugsziele

Auto- und Technikmuseum Sinsheim

Man muss nicht unbedingt ein Fan motorisierter Fahrzeuge sein, um sich für das Auto- und Technikmuseum Sinsheim (ca. 12 km vom 749-neck Schlosshotel Rhein-Neckar) zu begeistern. Auf einer Ausstellungsfläche von über 30 000 qm sind Fahrzeuge und technische Geräte vom frühen 20. Jahrhundert bis zur Gegenwart zu sehen. Die Vielfalt des Museums drückt sich vor allem in der Vielzahl der Oldtimer aus. Neben den Oldtimern gibt es Landfahrzeuge, Luftfahrzeuge, Formel-1-Wagen, Motorräder, Zugmaschinen, Panzer, Lokomotiven, Flugzeuge und ein technisches Museum zu bewundern.

Holiday-Park in Haßloch in der Pfalz

Der Holiday-Park in Rheinland-Pfalz (ca. 64 km westlich vom 749-neck Schlosshotel Rhein-Neckar) ist einer der größten Freizeit- und Erlebnisparks in Deutschland. Viele Attraktionen wie Expedition GeForce, Spinning Barrels, Free Fall Tower, Tanzender Pavillon, Donnerfluss, Teufelsfässer, Superwirbel, Balloon Race, Sturmschiff, Bounty Tower, Burg Falkenstein, Kanalfahrt, "Anno Tobak", Tour des Fleurs versprechen großen Fahrspaß. Darüber hinaus sorgt ein buntes und abwechslungsreiches Showprogramm für gute Unterhaltung. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Weitere Ausflugsziele

Das romantische 749-neck Schlosshotel Rhein-Neckar liegt zwischen Frankfurt am Main und Stuttgart im Rhein-Neckar-Kreis im idyllischen Kraichgau, südlich vom Odenwald. Durch die Nähe zu den Städten Sinsheim (ca. 11 km) und Bad Rappenau (ca. 13 km), die beide über Autobahnanschlüsse zur Autobahn A 6 (Mannheim-Nürnberg) verfügen, ist eine günstige Verkehrsanbindung gegeben.

749-neck-290-2_01.jpg (15290 Byte)Das 749-neck Schlosshotel Rhein-Neckar bietet seinen Hotelgästen Ruhe und Erholung, aber auch die Möglichkeit, in froher Runde zu feiern. Das Hotel verfügt über verschieden große Gesellschaftsräume, die für Veranstaltungen und Festlichkeiten wie Hochzeitsfeier, Geburtstagsfeier, Jubiläum usw. ebenso geeignet sind wie für Tagungen, Konferenzen und Seminare. Die Tagungspauschalen reichen von Tagesveranstaltungen bis zu Veranstaltungen inklusive Übernachtung mit Abendmenü. Hochzeitspaare können sich im Rittersaal im Alten Schloss (benachbartes Gebäude) standesamtlich trauen lassen. Vier Standesbeamte ermöglichen eine Trauung zu fast jeder Tageszeit.

749-neck-schloss-246_01.jpg (10753 Byte)Die stilvoll eingerichteten 30 Hotelzimmer des 749-neck Schlosshotels Rhein-Neckar bieten jeden Komfort, von Satelliten-TV, Telefon, Internetanschluss bis zum Föhn in den geräumigen Bädern, die alle mit WC, Badewanne oder Dusche ausgestattet sind. Schmuckstück ist die mit einem wunderschönen Deckengemälde verzierte Hochzeitssuite, auch Turmzimmer genannt.

Besonders beliebt ist das 749-neck Schlosshotel Rhein-Neckar bei den Besuchern der Messe Sinsheim. Es ermöglicht eine kurze, bequeme Anfahrt. Die ruhigen Zimmer, die auch in Verbindung mit einem der Halbpension-Arrangements gebucht werden können, garantieren Erholung von einem langen Messetag. Entspannung findet der Hotelgast in der Sauna des Hauses.

Im ausgezeichneten Restaurant des Hotels werden kulinarische Köstlichkeiten aus Küche und Keller serviert. Mediterrane und französische Spezialitäten werden durch regionale Gerichte ergänzt. Bei der Zubereitung werden ausschließlich frische saisonale Produkte verwendet. Das Schlossrestaurant bietet bis zu 200 Personen Platz.

Auf der Schlossterrasse mit herrlichem Blick auf 2 Schlösser (Altes und Neues Schloss) und den schönen Schlosspark mit einem kleinen See können Hotelgäste sich mit hausgebackenen Torten und Kuchen verwöhnen lassen oder bei einem Glas Champagner den Sonnenuntergang genießen. Ein köstliches Dinner bei Kerzenschein könnte die Krönung eines romantischen Abends zu zweit sein.

Gerne vermitteln die Mitarbeiter des 749-neck Schlosshotels Rhein-Neckar Hotelgästen, die das Auto- und Technikmuseum in Sinsheim besuchen, einen Eintritt zu ermäßigten Preisen. Ebenso sind bei über das Hotel gebuchte Abschlagzeiten bei 6 Golfclubs in der näheren Umgebung Greenfee-Ermäßigungen erhältlich.

Entsagen Sie dem Alltagsorgen und genießen Sie das "Dolce Vita" im 749-neck Schlosshotel Rhein-Neckar mit seinen freundlichen Mitarbeitern. Man freut sich auf Ihren Besuch im schönen Kraichgau, südlich vom Odenwald, mitten in Baden-Württemberg.

Die Stadt

Die Stadt in landschaftlich reizvoller Lage zwischen sanften Hügeln und ausgedehnten Wäldern im nördlichen Kraichgau hat den Charme einer ländlichen Kleinstadt. Erstmals im Jahre 988 urkundlich erwähnt, kann sie auf eine mehr als tausendjährige Geschichte zurückblicken. Noch heute legen Baudenkmäler und Reste der mittelalterlichen Stadtmauer Zeugnis davon ab. 1378 erhielt der Ort das Stadtrecht. Berühmtester Sohn der Stadt ist Adolf Schmithenner (*1854), der in vielen Werken die Landschaft seiner Heimat beschrieb. Nach ihm ist auch das Gymnasium der Stadt benannt.

.

 

.

749-neck Schlosshotel Rhein-Neckar

Restaurant Terrasse Schlossrestaurant Schlossterrasse

Hotelzimmer Hochzeitssuite Himmelbettzimmer Hotel Rhein-Neckar Hotels

Gutschein Gutscheine Geschenkgutscheine

Kurzurlaub Arrangements Pauschalreisen Urlaub Reise Pauschalreisen

Geschenkgutschein Kurzreisen Arrangement Pauschalreise

Osterurlaub Osterreisen Ostern Osterarrangement

Pfingsten Hotel Pfingstreisen Pfingstarrangement

Weihnachtsurlaub Urlaub Weihnachtsarrangement Weihnachten Kurzurlaub

Silvesterurlaub Silvesterreise Silvester Urlaub Kurzurlaub Silvesterarrangement

Menü Menüs Menue Menues

Freizeit Sport Wandern Radfahren Radwandern Baden Schwimmbad Reiten Reitsport

Golf in Deutschland Club Golfclub Golfclubs Golfplätze Golfsport Golfreisen Golfhotel Golfshotels Golfplatz Golfurlaub Golfschule Golfkurse Golfkurs

Neckarschifffahrt Schiffsausflug Schifffahrt Schiffahrt Schiffahrten Neckar Schifffahrten Schiffsfahrt Neckarfahrt Neckarfahrten Schiff

Geschichte Chronik Schlossgeschichte

Landkarte Nr. 1 Flughafen Flughäfen Deutschland

Landkarte Nr. 2 Stuttgart Karlsruhe Freiburg Baden-Baden Bodensee  Baden-Württemberg

Landkarte Nr. 3 Rhein Main Neckar Anreise

Landkarte Nr. 4 Ludwigshafen Mannheim, Heidelberg Hockenheim Ring Odenwald Anfahrt

Landkarte Nr. 5 Heidelberg Heilbronn Sinsheim Parken Bahn Bahnhof

Mehr Informationen

Online-Reservierung

.

© 2001-2015 www.schlosshotel.biz  www.burghotel.biz  Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten.
Stand: Friday, 07. August 2015 - URL dieser Seite:http://749-neck.schlosshotel.biz/index.html